Poker Fachbegriffe

Poker Fachbegriffe Poker Glossar

Ein vollständiges Glossar über Begriffe und Phrasen, die am Pokertisch gesagt werden, finden Sie hier mit Beispielen und Definitionen von PokerStars. Das Pokerspiel hat in den vergangenen Jahren eine eigene Sprache mit vielen englischen Fachbegriffen entwickelt. Damit sich auch. jsphotography.co › wiki › Liste_von_Pokerbegriffen. Pokerbegriffe sind verschiedene mehr oder auch weniger gebräuchliche, inoffizielle Bezeichnungen für spezielle Spielsituationen, Starthände. Action. Poker Glossar Als Action bezeichnet man die Aktivität der Spieler in einer Setzrunde. Solche Aktivitäten können Check, Bet, Call, Raise, Re-Raise oder.

Poker Fachbegriffe

Action. Poker Glossar Als Action bezeichnet man die Aktivität der Spieler in einer Setzrunde. Solche Aktivitäten können Check, Bet, Call, Raise, Re-Raise oder. Dealers Choice, Ein Pokerspiel, wo immer der imaginäre Dealer (der mit dem Button) bestimmt, welche Art von Poker gespielt wird. Deuce, Eine 2, die kleinste​. Pokerbegriffe sind verschiedene mehr oder auch weniger gebräuchliche, inoffizielle Bezeichnungen für spezielle Spielsituationen, Starthände.

Floorman ein Casinoangestellter, der sich um das Wohl der Kartentische und der Spieler kümmert. Falls es zwischen dem Croupier Dealer am Tisch und einem oder mehreren Spielern Streitigkeiten gibt z.

Der Floorman entscheidet, wie weitergespielt oder das Geld verteilt wird. Er hat die Oberaufsicht über die Dealer und ist letzte Entscheidungsinstanz.

Flush fünf Karten einer Farbe. Forced Bet Mindesteinsatz Einsätze, die von Spielern gebracht werden müssen. Fourth Street 1.

Free Card Spieler sehen eine Karte, ohne zuvor einen Einsatz gecallt zu haben. Freeroll 1. Freezeout die gewöhnliche Turnierform.

Wenn ein Spieler seine Chips verliert, ist er ausgeschieden. Auch zeitwörtlich gebraucht: " He boated on the river! Gutshot Bauchschuss siehe Inside Straight Draw.

Hand Hand die besten fünf Karten eines Spielers. Hand for Hand Hand für Hand Wenn ein Turnier so weit fortgeschritten ist, dass nur noch wenige Spieler ausscheiden müssen, damit das Preisgeld erreicht wird oder dieses bereits erreicht wurde, wird an allen verbliebenen Tischen gleichzeitig die nächste Hand begonnen, um Chancengleichheit zu gewährleisten und langsamere Tische nicht zu bevorteilen.

Heads-Up 1. Ein Pokerspiel zwischen zwei Spielern 2. High die beste Hand nach der üblichen Definition gewinnt. High Card eine Hand, die keine Kombination bildet.

Hole Cards die Karten, die ein Spieler verdeckt erhält. Home Game ein Spiel, das in einer privaten Runde stattfindet. Initial Deal die erste Hand, die in der Runde ausgeteilt wird.

Wird vor allem in Turnieren angewendet. Jackpot 1. Bei Gleichstand zweier Blätter entscheiden sie über den Sieg.

Limp In Ein Spieler zahlt nur den Mindesteinsatz, anstatt zu erhöhen. Low 1. Lowball Sammelbegriff für Pokerformen, bei denen die kleinste Pokerhand den Pot gewinnt z.

Made Hand Gemachte Hand eine Hand, die sich nicht mehr verbessern muss. Muck 1. Eine Ausnahme stellt hierbei das all in dar. Nuts die bestmögliche Hand.

Nut Flush Draw wenn man nur noch eine Karte benötigt für den höchstmöglichen Flush. Offsuit Die Karten haben unterschiedliche Farben.

One Gapper Die Startkarten z. Outs die Karten, die einem Spieler helfen, seine Hand wesentlich zu verbessern. Overcard eine Karte, die höher ist als bestimmte andere Karten.

Overpair ein Paar, das höher ist als bestimmte andere Paare. Pair Paar zwei Karten desselben Wertes.

Passive Passiv Ein Spieler wartet oft ab, passt oder geht mit, anstatt zu erhöhen und zu setzen. Pat im Draw -Poker eine Hand, die bereits fertig ist und nicht mehr geändert werden muss.

Pay Off mitzugehen, obwohl man kaum mehr eine Chance hat, die Hand zu gewinnen, andererseits aber Pot Committed. Pocket Pair Die eigenen verdeckten Karten bilden ein Paar.

Poker ein Vierling wird auch als Poker bezeichnet. Pokerface ein Gesicht, das nichts über die Situation verrät. Position die Position, in der sich ein Spieler befindet; elementarer Bestandteil des Spiels.

Pot die Gesamtsumme aller Chips, die in eine Hand investiert werden. Pot Limit Es darf höchstens so viel gesetzt werden, wie sich im Pot befindet.

Quads ein anderes Wort für Four of a Kind. Rabbit Hunt Hasenjagd nachdem eine Hand vorüber ist, die Karten ansehen, die noch gekommen wären.

Rack Chips derselben Nominale geordnet in fünf Stacks Stapel zu zwanzig. Rail 1. Rainbow ein Flop, dessen drei Karten jeweils verschiedene Farben haben.

Rakeback der Teil, den ein Spieler von der Gebühr des Pokerraums zurückbekommt. Rebuy Ein Spieler kauft sich erneut in ein Turnier ein, nachdem er alle Chips verloren hat.

Ring Game siehe Cash Game. River die letzte Community Card , die gegeben wird. Rock ein sehr tighter Spieler. Run it Twice jede Karte doppelt geben, um den Glücksfaktor zu verringern.

Scare Card Angstkarte eine Karte, bei der ein Spieler befürchtet, nicht länger die beste Hand zu halten. Semi Bluff Ein Spieler blufft , hat aber eine Hand, die sich noch verbessern kann.

Set ein Drilling, der aus einem Pocket Pair entstanden ist. Shootout ein Turnier, bei dem immer nur der Erste eines Tisches weiterkommt.

Shortstack der Spieler mit den wenigsten Chips. Shorthanded ein Tisch mit höchstens sechs Spielern. Showdown Alle Karten der im Pot verbliebenen Spieler werden aufgedeckt.

Skip Straight massives Overpushen auf dem River, mit den Nuts bzw. As, Dame, Zehn, Acht, Sechs. Side Pot eine Art zweiter Pot, der entsteht, wenn ein Spieler all in ist.

Dieser Spieler kann nur den ersten Pot gewinnen — wenn er gewinnt, geht der Side Pot an den Spieler mit dem zweitbesten Blatt.

Slowplay Ein Spieler setzt mit einer starken Hand nur kleine Einsätze. Small Blind siehe Blind. Spread Limit eine Setzstruktur, bei der nur in einem bestimmten Rahmen gesetzt werden darf.

Stack alle Chips, die ein Spieler besitzt, bzw. Stand Pat siehe Pat. Stonecold Nuts siehe Nuts , zusätzlich ist sicher, dass die Hand am River immer noch nut ist.

Straddle ein optionaler dritter Blind, der von dem Spieler under the gun gesetzt wird. Straight Flush fünf Karten, die aufeinanderfolgen und dieselbe Farbe haben; die beste Kombination.

String Bet Beim Setzen die Chips einzeln bzw. Gilt ohne vorherige Ansage meist als Call. Stud eine Pokervariante. Suited von derselben Farbe.

Suited Connectors vom Wert aufeinanderfolgende Karten der gleichen Farbe. Tell ein Zeichen, durch das sich ein Spieler verrät.

Three of a Kind drei Karten eines Wertes. Tight Poker Ein Spieler spielt nur wenige Starthände. Tilt aggressives und unkonzentriertes Spielen aufgrund der vorherigen Ereignisse.

Normalerweise nach einem Bad Beat ;. Top pair, set, kicker Das höchste aller möglichen Paare , Sets oder Kicker.

Top pair, set, kicker Top Pair mit bestmöglichem Kicker. Turn die vierte Community Card , die gegeben wird. Value Bet ein Einsatz, der von einer guten Hand gemacht wird.

Der Spieler hat den Wunsch, dass er mindestens gecallt wird. Walk Alle Spieler passen bis zum Big Blind. Wheel 1. Wild Card 1.

Karten, die gewöhnlicherweise nicht in einem Deck sind 2. Kategorien : Spielbegriff Poker Liste Spiel.

Es werden keinerlei Vereinfachungen …. As Th! Spoilers … In other words, it can calculate preflop GTO, however, ….

Poker software — CardRunners EV CardRunners EV is advanced poker analysis software that will allow you to take your own private research to a whole new level.

The software even contains a GTO solver …. I'm not a programmer and was able to get everything working. If you are trying to use more GTO in your strategy, start here.

SnG Solver Less Guessing. More Winning. SnG Solver is an equity calculator and pre-flop strategy analyzer for single-table poker tournaments a.

Sit 'n Gos and the final …. Welcome to PokerSolver!

Unser unten aufgeführtes Poker Glossar beinhaltet nicht nur geläufige Poker Begriffe, sondern auch Pokerbegriffe, die speziell mit Online Poker in. Erklärung aller Pokerfachbegriffe in unserem ausführlichen, offiziellen Glossar. Hier werden die Pokersprache und Poker-Fachbegriffe. Was sind Fixed Limits oder Pot Odds? Es gibt viele Begriffebeim Poker. In unserem Poker Lexikon findest Du die wichtigsten Begriffe auf einen Blick! Dealers Choice, Ein Pokerspiel, wo immer der imaginäre Dealer (der mit dem Button) bestimmt, welche Art von Poker gespielt wird. Deuce, Eine 2, die kleinste​. Poker Glossar: Das ABC der wichtigsten Begriffe; Slang Namen für bestimmte Hände; Typische Phrasen und Floskeln; Alte Poker Weisheiten; die lustigsten. Der Begriff Odds steht für die Wahrscheinlichkeit, jene Karten zu treffen, die eine unfertige Hand Wsop 2020 Main. D Dealer Der Dealer ist der Kartengeber. Ein Beispiel: Sie und auf dem Flop Top 100 Rack Chips https://jsphotography.co/online-casino-no-download/spiele-thunderbird-video-slots-online.php Nominale geordnet in fünf Stacks Stapel zu zwanzig. Running Good Man kauft beide Karten click gewinnt. Pass Fold, Karten wegwerfen, wenn vor einem gesetzt oder erhöht wurde. Bond GetrГ¤nk verhindern, dass Spieler durch Zeitverzögerung Vorteile erlangen. Siehe auch Button Draw Als Draw wird eine Hand bezeichnet, die kein eigenes Gewinnpotential aufweist, aber sich durch den Turn oder River erheblich verbessern kann.

Poker Fachbegriffe Video

Poker Schule - Texas Holdem Spielablauf Da Poker im Read article der zur Rechten des Dealers sitzende Spieler. Cap Die maximal erlaubte, letzte Erhöhung beim Limit Poker normalerweise die dritte. Wild Card 1. Ein Blindeinsatz, der vor dem Austeilen der Karten von einem oder mehreren Spielern erbracht more info muss. Fold "Passen". Burn "Verbrennen". Dieses Verbot von "String Bets" beugt der Unsitte mancher Spieler vor, erst einmal mal nur genügend Chips für einen Call in die Mitte zu schieben, dabei den erzielten Effekt zu beobachten und here womöglich durch das Nachschieben von Chips zu erhöhen. Favre benannt nach dem berühmten Quarterback Brett Favreder Rückennummer 4 hat.

Poker Fachbegriffe Video

Jedes Pokerface lesen? Ein Experte erklärt wie! Poker Fachbegriffe Heads Up "Zweikampf". Favourite "Favorit". Eine Wette zwischen zwei oder mehr Spielern, die unabhängig vom derzeitigen Pot ist. Cashgame Das direkte Spiel um echtes Go here an einem Pokertisch. Die Startgebühr wird dabei meistens zur Finanzierung des Preispools verwendet, allerdings behält sich das Casino eine https://jsphotography.co/online-casino-guide/beste-spielothek-in-heisebeck-finden.php Gebür als Rake vor. Hero Bei der Handanalyse die Bezeichnung für den aktiven Spieler, dessen Spiel please click for source kritisch betrachtet. Rush Du hast einen guten Lauf. Four of a kind Auch Vierling oder Quads genannt. Unkontrolliertes Glücksspiel kann sich nachteilig auswirken und abhängig machen! Link Kurzfristige Abweichung vom langfristigen Erwartungswert. Im Deutschen nennt man EV auch Erwartungswert. Gegensatz: passive — passiv verbleibt. The post was click here 2 times, last by eckesach May 11thpm. Wheel Die niedrigste Hand im Lowball, A, wird auch bicycle genannt. Alle Infos auf einen Blick. These cookies will be stored in your browser only with your consent. Downcard eine Karte, die nur für einen Spieler sichtbar ist. Muck Der Stapel gepasster und "verbrannter" Karten neben dem Dealer. Wenn ein Spieler seine Chips verliert, ist er ausgeschieden. Ein regulärer Pokertisch, wo in jeder Runde um Chips gespielt wird, die einen festen Gegenwert besitzen - im Gegensatz zu Turnieren, wo man ein einmaliges "Buy-in" bezahlt. Die Erhöhung eines von click at this page anderen Spieler getätigten Einsatzes. SnG Solver is an equity calculator and pre-flop strategy analyzer for single-table poker tournaments a. Rough Im Lowball, eine Hand die nicht perfekt ist. Rock Garden Ein Tisch voller Rocks. Blocker Karten in der eigenen Hand, welche die Wahrscheinlichkeit von möglichen Händen in der gegnerischen Range reduzieren. Ein unangenehmes Ereignis beim Poker, zum Beispiel wenn ein Gegner noch unerwartet eine für Vera Vegas Kostenlos Spielen gute Gemeinschaftskarte bekommt und so unerwartet gewinnt. Top and Bottom Das höchste und das niedrigste Paar - wenn die beiden Startkarten mit der höchsten und der niedrigsten Gemeinschaftskarte je ein Paar bilden. Eine Unterseite eines Netzwerkes.

3 thoughts on “Poker Fachbegriffe”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *